Who am I

01. Mai 2017

Wer bin ich, und warum macht man sich selbst die Arbeit und startete vor inzwischen einem guten Jahr einen Blog wie diesen? Die Antwort darauf ist gleichermaßen einfach, wie auch komplex. Man kann mich unumwunden als Geek und/oder Nerd bezeichnen, der eine Leidenschaft für Technik und für Science Fiction hat. So nutze ich privat ein MacBook Pro im Triple-Boot Modus, auf dem – neben dem stets aktuellsten OS X – auch noch Windows 10 und das – Debian-basierte – Linux Cinnamon laufen. Zum Austausch zwischen den beiden Systemen dient eine nette 128GB Daten SD – das Transcent JetDrive Light – die über den SD-Card Slot an der Seite des MacBook Pro betrieben wird, und so die Kapazitäten meines Macbook Pro voll auslotet.

Vor allen Dingen bin ich aber ein Smartphone Enthusiast, Android- & HTC-Fan, Modder und -nun ja wie Ihr unschwer erkennen könnt – auch Blogger. Spricht man über Smartphones, esse ich Äpfel allerdings lieber zum Frühstück, als sie für das Sufen und Telefonieren zu nutzen. Warum ausgerechnet die HTC Corporation mich fasziniert? Nun ja, sie sind im Android-Segment einer der Smartphones-Pioniere und zeichnen sich verantwortlich, für eines der ersten Android Smartphones, welches das Licht der Welt erblickte – dem G1. Auch das erste Smartphone erblickte dank HTC das Licht der Welt, es war das o2 XDA im Jahr 2002. Ja Ihr lest richtig, es begann nicht mit Apple vor nunmehr 10 Jahren, sondern HTC vor nunmehr 15 Jahren.

In diesem Sinne wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen meiner Artikel, die Ihr

HIER

findet!

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑