Android Apps – Profiländerung automatisieren mit Llama!

Im Leben eines Smartphone Nutzers, gibt es sich ständig wiederholende Abläufe. Sicher kennt Ihr diese auch! Zu Hause soll sich das Smartphone im Vibrations-Modus befinden und das WLAN aktiviert sein, unterwegs habt Ihr es lieber auf laut, um Anrufe schnell zu hören und das WLAN ist deaktiviert, in der Nacht soll das Smartphone lautlos sein, und auf der Arbeit zwar auch im Vibrations-Modus, aber dafür das WLAN deaktiviert haben. All dies macht Ihr als Nutzer in der Regel manuell über die Laustärke-Tasten, oder Wippe an Eurem Smartphone und die Quick-Settings, die Ihr seht, wenn Ihr die Statusleiste herunter zieht. Aber es geht auch einfacher! Bei der Automatisierung solcher Abläufe hilft die App Llama, die ich Euch in diesem Artikel näher bringen möchte.

Llama: Android-Funktionen automatisieren

Auf den ersten Blick sieht die Benutzeroberfläche von Llama wenig attraktiv aus, erweist sich aber bereits nach kurzer Zeit als intuitiv bedienbar. Zu den Funktionen von Llama zählt die automatische Steuerung von Funknetz- und Lautstärkeprofilen, die enorm praktisch sind. Nerven- und akkuschonend ist auch ein Nachtmodus, in dem das Handy Benachrichtigungstöne und die Datenverbindungen deaktiviert. Im Folgenden erfahrt Ihr, wie Ihr Llama so konfigurieren könnt, dass es unterwegs den WLAN-Chip deaktiviert.

Stromsparende Android-Ortung

Llama ist unterteilt in die Reiter Gebiete, Regeln, Profile und Letzte. Unter Gebiete definiert Ihr die Orte, an denen die App Funktionsabläufe automatisieren soll. Arbeit und Zuhause sind – bei erstem Start – vordefinierte Orte, die Ihr aber beliebig umbenennen könnt. Das smarte Tool ortet Euch über Mobilfunkmasten, was gegenüber GPS zwar weniger präzise ist, aber dafür keinen zusätzlichen Strom verbraucht. Bei Bedarf, könnt Ihr die GPS-Ortung in Llama über einen Klick auf die drei Punkte unten rechts und den Weg Einstellungen > Versuchslabor > GPS benutzen, zusätzlich aktivieren.

Ihr teilt dem Programm ganz einfach mit, wo Eure Arbeitsstelle und Euer Zuhause liegen. Dazu wechselt Ihr in den Reiter Gebiete und halten den Namen des Bereichs, in dem Ihr euch aktuell befindet, einen Moment lang gedrückt. Tabt in dem sich öffnenden Kontextmenü auf Gebiet erfassen und gebt dann an, wie lange Ihr euch dort aufhalten werdet. In der Folge registriert Llama alle Funkmasten in der Nähe und verknüpft sie mit dem gewählten Ort. Diesen Vorgang müsst Ihr für alle Gebiete wiederholen, an denen Llama eingesetzt werden soll.

Llama schaltet den WLAN-Chip zu Hause ein…

Eure Befehlsketten legt Ihr im Reiter Regeln fest. Einige Beispielregeln sind bereits vorkonfiguriert und können von Euch nach Belieben angepasst, oder als Grundlage für weitere/eigene Regeln verwendet werden. Über das Plus-Symbol startet Ihr eine neue Regel, die Ihr beispielsweise „WLAN Zuhause einschalten“ nennt. Danach tabt Ihr auf Bedingung hinzufügen und wählt aus der Liste mit möglichen Ereignissen Betreten eines/In Gebiet. Setzt hinter Zuhause ein Häkchen und bestätigen mit OK. Anschließend wählt Ihr Ereignis hinzufügen, scrollt in der Ereignisliste nach unten und tabt auf WLAN > WLAN ein. Schließt die Konfiguration per Zurücktaste ab.

… und unterwegs wieder aus

Damit das Smartphone den WLAN-Chip unterwegs ausschaltet, müsst Ihr eine komplementäre Regel festlegen. Die Bedingung lautet Gebiet verlassen > Zuhause, das Ereignis WLAN > WLAN aus. Das war’s auch schon: Jetzt ist Euer WLAN-Chip nur noch dann aktiv, wenn Ihr ihn auch wirklich benötigt.

Mehr geht immer!

Mit Llama könnt Ihr noch viele weitere Regeln anlegen, und so für jede Situation und jeden Ort die gewünschte Automatisierung vornehmen. Die App ist kostenfrei und kann im Google PlayStore heruntergeladen werden.

Advertisements

5 Kommentare zu „Android Apps – Profiländerung automatisieren mit Llama!

Gib deinen ab

  1. Dieses Programm war mir sehr hilfreich, ich fand es echt gut. Leider wird diese App vom Hersteller seit über 2 Jahren (Stand 01/2017) nicht mehr unterstützt und diverse Funktionen daher außer Betrieb.

    Gefällt mir

    1. Hallo Sven,
      vielen Dank für das Feedback. Bei mir läuft die App unter Android 7 Nougat nach wie vor fehlerfrei. Was funktioniert denn bei Dir nicht mehr? Ich suche selber seit einiger Zeit nach einer Alternative, die alle Anforderungen erfüllt und regelmäßig aktualisiert wird. Ich werde hier im Blog berichten, sobald ich etwas gefunden habe.
      Viele Grüße Sascha

      Gefällt mir

  2. Hallo
    Habe Llama auch über Jahre genutzt. Unter Nougat wird leider das Profil nocht mehr in der Statusleiste angezeigt und somit ist nicht erkennbar, ob rechtzeitig bzw. überhaupt ins richtige Profil gewechselt wurde.

    Gefällt mir

    1. Hallo,

      Ich würde sagen wollen das kommt drauf an. Auf meinem HTC 10 mit Android Nougat 7.0 ist es auch so wie Du schreibst, während es auf meinem neuen HTC U11 mit Android Nougat 7.1 wieder funktioniert. Bin leider noch nicht dahinter gekommen woran das liegt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: