Newsflash – Navigon stellt fast alle Apps ein!

Das war’s für Navigon: Hersteller Garmin hat sich offenbar dazu entschieden, fast alle seiner derzeit im Umlauf befindlichen Navigations-Apps dauerhaft vom Markt zu nehmen. Was Ihr als Navigon-Kunden jetzt beachten müsst, erfahrt Ihr hier in aller Kürze. Der Navigations-Spezialist teilt auf seiner Webseite mit, dass man alle Garmin Navigations-Apps vom Markt nehmen will. Ausnahmen sind die Dienste Navigon select für Telekom-Kunden und Garmin HUD.

Ab dem 14.05.2018 werden alle anderen Navigations-Apps in den Stores offline genommen.

Auch weitere In-App- oder Abo-Käufe sind dann nicht mehr möglich.

 

Navigon Mitteilung

Das Statement von der navigon Homepage hier in einem Auszug dargestellt:


Über 25 Jahre NAVIGON
Liebe Kunden,

über 25 Jahre sorgte NAVIGON für Bewegung im Bereich Navigation und verhalf so vielen Menschen zu mehr Orientierung und weniger Stress im Alltag oder auf Reisen.

Aus strategischen Gründen hat Garmin nun beschlossen, alle Navigations-Apps ab dem 14. Mai 2018 mit wenigen Ausnahmen vom Markt zu nehmen. Als NAVIGON Kunde können Sie Ihre App oder Ihr Navigationsgerät aber weiterhin in gewohntem Umfang verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie unten oder in unserem Support-Bereich.

Wir danken all unseren Nutzern für die vielen Jahre der Treue und Unterstützung. Und wir danken allen Cruiser Bikern für ein aufregendes letztes Jahr!

Allzeit eine gute Fahrt wünscht Ihnen
Ihr NAVIGON-Team

Das Wichtigste auf einen Blick
Welche Apps sind betroffen?

Betroffen sind alle Garmin Navigations-Apps, so auch NAVIGON, NAVIGON Regions und NAVIGON Cruiser.

Die einzigen Ausnahmen bilden:

  • NAVIGON select: Telekom Kunden können NAVIGON Select weiterhin kostenlos herunterladen und mit In-Apps erweitern.
  • Garmin HUD EU/NA: Garmin HUD Plus oder BMW HUS Kunden können die Garmin HUD App weiterhin kostenlos herunterladen und erweitern.

Was passiert mit meiner gekauften App, meinen In-Apps und Abos?

Sie können Ihre gekaufte App nach wie vor mindestens zwei Jahre im gewohnten Umfang verwenden. Alle bereits gekauften In-Apps stehen weiterhin zur Verfügung.

Haben Sie ein 1-Monats- oder 1-Jahres-Abo abgeschlossen, so funktioniert die App weiterhin wie gewohnt in diesem Zeitraum. Haben Sie das „Unbegrenzte Navigation“-Paket gekauft, können Sie die App ebenfalls noch mindestens zwei Jahre verwenden.

Bitte beachten Sie, dass nach dem 14. Mai kein In-App-Kauf oder Abo-Abschluss mehr möglich ist.

Laufen meine Abos automatisch aus?

Für iPhone: JA! Sie müssen zur Kündigung Ihrer Abos nicht selbst tätig werden.

Für Android-Smartphones: NEIN! Sie müssen Ihr Abo selbstständig kündigen, da es sonst automatisch verlängert wird. Als Entwickler haben wir auf die Abo-Verwaltung unserer User keinen Einfluss. Eine Anleitung dazu finden Sie im Support-Bereich.


Was Ihr als Kunde wissen müsst!

Die Apps selbst lassen sich noch weiter nutzen. Habt Ihr ein 1-Monats- oder 1-Jahres-Abo abgeschlossen, so funktioniert die App – der obigen Mitteilung gemäß – für den Abo-Zeitraum weiterhin wie gewohnt. Inhaber eines Paketes zur unbegrenzten Navigation können die App sogar noch mindestens zwei Jahre verwenden.

Ab dem 14. Mai 2018 ist jedoch keine Abo-Abschluss mehr möglich.

Verwenden Ihr ein iPhone, läuft das Abo automatisch aus. Bei einem Android-Handy müssen Sie das Abo selbständig kündigen – eine Anleitung hierzu findet Ihr ebenfalls im Support-Bereich der Navigon Homepage.

Auch findet Ihr dort weitere Details zum Ende der Navigon-Apps. Als Grund nennt der Hersteller die gestiegene Konkurrenz von kostenlosen Navigations-Apps wie etwa das weit verbreitete Google Maps.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: