Kurz gebloggt – Massiver Stromausfall legt Telegram lahm!

Seit dem frühen Samstag Morgen, um genau zu sein seit ca. 2:00 Uhr, ist der Telegram-Service für zahlreiche europäische Anwender nicht mehr verfügbar. Der Telegram-Client hängt seitdem in einer Aktualisierungsschleife fest, so dass weder Nachrichten ein-, noch ausgehen. Laut Telegram-Kopf Pavel Durov war ein Server-Cluster von massiven Überhitzungsproblemen, in Folge eines Stromausfall, betroffen.

Bereits um 2:24 Uhr meldet Pavel Durov, der Kopf bei Telegram, das Folgende:

„Eine massive Überhitzung in einem der Telegrammserver-Cluster kann innerhalb der nächsten Stunden zu Verbindungsproblemen für europäische Benutzer führen. Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten – das Problem wird gelöst.“

Twitter meldete dazu inzwischen des Folgende über den Kurznachrichtendienst Twitter:

Nach einem massiven Stromausfall in der Region Amsterdam, von dem viele Dienste betroffen waren, laufen die Reparaturen weiter. Telegrammbenutzer in Europa, MENA, Russland und der GUS können sich derzeit nicht verbinden. Wir entschuldigen uns und werden Sie über den Fortschritt informieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: