Google News – Nutzer des „klassischen“ Hangouts werdem im Laufe des Jahres zu Hangouts Chat and Meet überführt.

Eine der größten Google-Storys des Jahres 2018 war der Untergang der Hangouts Plattform. Die Plattform war schon lange scheinbar verlassen, aber wir bekamen endlich einige Neuigkeiten über ihre Zukunft. Im Dezember erfuhren wir, dass Hangouts-Benutzer schließlich auf Hangouts Chat und Hangouts Meet umgestellt werden. Damals gab es aber noch keinen Zeitplan. Jetzt haben wir eine etwas bessere Idee des geplanten Ablaufs. Google hat ein Update über den Übergang für G Suite Nutzer von „klassischen“ Hangouts zu Hangouts Chat und Hangouts Meet veröffentlicht.

Das Unternehmen teilte auch einige Details für Nicht-G-Suite-Benutzer mit. Es gibt immer Verwirrung, wenn man über Hangouts spricht, da die Verfügbarkeit für kostenlose Benutzer und G-Suite-Benutzer unterschiedlich ist. Ich werde versuchen, einige davon zu klären. „Classic“ Hangouts, der App- und Webservice, den die meisten von uns kennen und nutzen, wird im Oktober 2019 für G-Suite-Benutzer in den Ruhestand treten. Für diejenigen von uns, die keine G-Suite-Nutzer sind, hat Google noch kein Enddatum, aber es wird wahrscheinlich im Jahr 2020 passieren.

Benutzer der G Suite werden von klassischen Hangouts zu Chat und Meet wechseln. Google wird im April 2019 damit beginnen, Funktionen der „Classic“ Hangouts zu Meet und Chat zu migrieren. Zu diesen Merkmalen gehören:

  • Die Integration mit Gmail
  • Das Chatten mit externen Benutzern
  • Ein verbessertes Videoanruferlebnis
  • Telefonieren mit Google Voice

Hoffentlich wird Chat eine noch wesentlich bessere App werden, wenn wenn wir uns dem Oktober-Termin nähern.

Was ist also mit Nicht-G-Suite-Benutzern?

Obwohl noch kein Enddatum bekannt ist, wissen wir bereits ein wenig mehr über einen geeigneten Termin. Google sagt, dass sie die Verbraucher zu einer kostenlosen Version von Hangouts Chat und Meet irgendwann nach der Migration der G-Suite Nutzer überführen werden. Frühere Berichte behaupteten, dass Verbraucher auf eine begrenzte kostenlose Version von Chat and Meet umgestellt würden. Diese neuesten Nachrichten scheinen dies nun zu wiederlegen, und uns eine wenig mehr Sicherheit geben zuu wollen, wenn es um potentielle Kosten für Endnutzer geht.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Sascha Vilz

Langenfeld, Kreis Mettmann, NRW, Deutschland, Europa, und die Welt

Caschys Blog

Smart Home, Software, Hardware, Mobile Computing & Co

nadjasgeeky.wordpress.com/

Welcome to all the geekful things.

Kreativ Blog - DIY & Gadgets

DIY Blog aus Österreich für kreative Projekte und smarte Produkte

USCarlos

Coffee, Tech, Family, and Fun

Was (keine) Freude Macht

Weniger ist mehr

Apple4youngsters

All about Technic

Apple Support Service

News, Support, Tipps und Tricks

Smartphone Guru

Welcome to my Blog about Android, Tech and the Digitized World!

%d Bloggern gefällt das: