App News – Kodi 18 ist jetzt mit Unterstützung für Android TV Leanback, Spielemulatoren, DRM-Entschlüsselung und mehr erhältlich.

Kodi ist die beliebteste, kostenlose und Open-Source-Software zur Verwaltung Ihrer persönlichen Multimedia-Sammlung, sowohl offline als auch online. Dank seiner plattformübergreifenden Natur könnt Ihr es auf fast jedem Computer installieren, sogar auf IoT-Geräten wie dem Raspberry Pi. Kodi bietet seit Jahren die Möglichkeit, Euren PC, Laptop, Fernseher, Smartphone oder Tablett in eine Set-Top-Box zu verwandeln. Mit Hilfe von Tausenden von kostenlosen Plugins und Add-ons könnt Ihr ganz einfach Filme, Fernsehen, Musik streamen und vieles mehr ansehen. Kodi wurde ursprünglich von der XBMC Foundation entwickelt und seitdem wird die Plattform gepflegt.

Am 29. Januar veröffentlichten sie die 18. große Version von Kodi, „Leia“, die einige große Meilensteine erreichte:

  • Annäherung an 10.000 Commits (Code-Blöcke geändert)
  • Mehr als 3000 Pull-Requests (Sammlung von Commits, die in einem Durchgang enthalten waren)
  • Fast 9.000 geänderte Dateien
  • Fast eine halbe Million Zeilen Code hinzugefügt, und die gleiche Zahl entfernt.
  • Über 36 Open-Source-Entwickler

Lasst uns in die wichtigsten Funktionen einsteigen, die Kodi 18 vorstellt. Die erste ist die Retro-Gaming-Unterstützung. Kodi unterstützt jetzt Spieleemulatoren, Sideloading ROMs und Game Controller. Von nun an müsst Ihr Kodi nicht mehr in RetroPie installieren, wenn Ihr einige Retro-Spiele auf Raspberry Pi spielen wollt. Kodi 18 enthält schließlich auch die DRM-Entschlüsselungsunterstützung, mit der Benutzer einige geschützte Videoinhalte streamen können. Darüber hinaus können Sie Kodi auch in Android TV integrieren. Das neueste Leanback-Feature bietet Google Assistant Unterstützung mit voller Sprachfunktionalität sowie Vorschläge und andere Goodies in Android TV.

Kodi 18 beinhaltet auch die neue Music Library. Hier könnt Ihr alle Eure Audioinhalte filtern, sortieren und einfach abrufen. Das Erstellen neuer Bibliotheken ist ebenfalls einfacher denn je. Weniger auffällige Funktionen sind Bluetooth-Unterstützung, neue Visualisierungen und Bildschirmschoner. Es gibt jedoch noch viel mehr zu Kodi 18 Leia zu berichten. Die Liste aller Funktionen köännt Ihr im unten verlinkten Kodi Blog-Post finden. Hier sind jedoch die Android-spezifischen Änderungen:

Kodi v18 (Leia) Android-spezifisches Changelog

  • Umstieg auf Android API 26 und SDK 26 mit mindestens NDK 18 (d.h. mindestens Android 5.0 ist noch erforderlich).
  • Unterstützung für Speech zu Text in der Kodi OSD-Tastatur auf Android TV hinzugefügt (ausgelöst durch eine Sprachtaste auf der Fernbedienung).
  • Unterstützung für Android hinzugefügt, um die Kodi-App auf SD-Karte zu verschieben.
  • Unterstützung für die Android TV Leanback-Suche und Empfehlungsmetadaten von Kodi hinzugefügt.
  • Standardeinstellung für Android TV Leanback-Vorschlag für zufällige ungeschaute Filme und Musikalben.
  • Der Rendertyp von GUILayer auf VideoLayer für Android MediaCodecSurface wurde geändert.
  • Die Verwendung der NDK nativen C-Schnittstelle für den Android MediaCodec (zur Leistungssteigerung) wurde geändert.
  • Geänderte Handhabung der Kodi Java-Schnittstellen über JNI für bessere Konsistenz.

Quelle: KODI Release Announcement

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Sascha Vilz

Langenfeld, Kreis Mettmann, NRW, Deutschland, Europa, und die Welt

Caschys Blog

Smart Home, Software, Hardware, Mobile Computing & Co

nadjasgeeky.wordpress.com/

Welcome to all the geekful things.

Kreativ Blog - DIY & Gadgets

DIY Blog aus Österreich für kreative Projekte und smarte Produkte

USCarlos

Coffee, Tech, Family, and Fun

Was (keine) Freude Macht

Weniger ist mehr

Apple4youngsters

All about Technic

Apple Support Service

News, Support, Tipps und Tricks

Vibora.de

Die Schlange durch die OpenSource Welt

Smartphone Guru

Welcome to my Blog about Android, Tech and the Digitized World!

%d Bloggern gefällt das: